Oberteile und Seidentücher fürs Home-Office

Oberteile aus Seide, Viskose und Jersey

Ihr Power Outfit

Lässige Hosenanzüge,Oberteile mit angesagten Tierprints, und fließende Seidentücher“ Olivia Dahlem von COCO LORES undNathali Mack von dem Label Capitana – feinste Tuchwaren beraten Sie digital aus dem COCO LORES Laden über FaceTime, Zoom Call oder Skype nach Hause.

Ihr Vorteil ist: wir stellen Ihnen die passende Kombinationen und Styles vor und die neuen Trends, wie z.B.`Soft Ice´: unsere Jacken und Mäntel in zarten Pastelltönen Mint und Rosa `Sportchic´: Comeback von läsigen Oberteilen in leuchtendem Orange mit Bündchen oder `Uniformen´: die neue Lust an Kostümen in Weiss und Kobaltblau “ kombiniert mit den leuchtenden Seidentüchern von Capitana. Holen Sie sich den Frühling nach Hause!

Perspektive Zukunft

Creative Leadership bedeutet, dass Frauen und Männer zusammen die Wirtschaft innovativer, kreativer und erfolgreicher machen, indem beide Seiten offen zusammenarbeiten und Abstände verringern. Ein nachhaltiger Perspektivenwechsel zeigt sich in einem Unternehmen, wenn der Mann die Frau als Mitstreiterin betrachtet. Umgekehrt sind Frau und Mann Teamplayer. Das Unternehmen erzielt einen realen Mehrwert, wenn beide Seiten persönlich den Mehrwert sehen und erleben. Wir wollen konkret in unserem Konzept auf die Perspektive der Frau eingehen, wie sie sich selbst für den Perspektivenwechsel perfekt aufstellt und warum sie sich in Coco Lores anders und besser fühlt was ihr, ihm und dem Unternehmen zu Gute kommt.

Beruflich erfolgreiche Frauen, egal ob Führungskraft, Projektleiterin, Vertrieblerin oder Trainerin  müssen schnell Kontakte knüpfen können. Beim Erstkontakt fallen die tradierten (männlichen) Vorurteile besonders stark ins Gewicht. Das zwingt Frauen dazu, einige Gedanken mehr in ihren Auftritt zu stecken, wenn sie beruflich erfolgreich sein möchten.

Sie trägt Frankfurt im Business

Die Kampagne „Sie trägt Frankfurt“ wurde 2017 von dem Frankfurter Modelabel Coco Lores ins Leben gerufen. Im Rahmen der Kampagne werden unabhängige und kreative Frauen vorgestellt. Die Frauen tragen in ihrem beruflichen und auch privaten Alltag die Kleider von Coco Lores. Die Frauen erzählen in welchem Berufsfeld sie arbeiten und warum sie sich mit Coco Lores am besten gekleidet fühlen.

Auch wenn das Modelabel mit dem Fokus auf Business-Mode den Großstadtflair der Finanz- und Bankenstadt wiederspiegelt, zeigt es mit den vorgestellten Frankfurterinnen auch die kreative Seiten der Stadt. So stellt die Kampagne Plastische Chirurginnen, Galeristinnen, Designerinnen, Musikerinnen oder Architektinnen vor. Denn in der Mode von Coco Lores macht jede Frau eine gute Figur.

Mehr Informationen zu „Sie tägt Frankfurt“ und den Möglichkieten, selbst Teil der Kampagne zu werden finden Sie über folgenden Link:

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.